Home » Alle Beiträge » Kündigung Rentenversicherung zur Vermögensrettung – Hier Wertmitteilung prüfen!

Kündigung Rentenversicherung zur Vermögensrettung – Hier Wertmitteilung prüfen!

Kündigung Rentenversicherung? Aber schleunigst, sonst droht der Totalverlust!

Kündigung Rentenversicherung – Prüfen Sie den aktuellen Wert Ihrer RV und erfahren Sie hier sofort, was Ihnen tatsächlich zusteht.

Die klassische Renten- und Lebensversicherung war lange Zeit die ideale Absicherung für den Lebensabend. Wo immer das Thema Altersversorgung aufgekommen ist, wurde auch zwangsläufig von einer Renten- oder Lebensversicherung gesprochen.Kündigung Rentenversicherung

Die vorzeitige Kündigung einer Rentenversicherung war lange Zeit undenkbar. Auch heute noch wird diese Versicherungsform von den meisten Beratern deutscher Banken empfohlen, aktuell liegt die Zahl der Neuabschlüsse bei ca. 2 Millionen pro Jahr. Das klingt zunächst viel, die Zahl liegt aber schon jetzt deutlich unter den Werten, die noch vor 10 Jahren erzielt wurden. Auch wurde in den letzten Jahren durch immer mehr Kunden die Kündigung ihrer Rentenversicherung ausgesprochen.

Kündigung Rentenversicherung
Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung

Prüfen Sie jetzt im Folgenden, ob die Angaben in der Wertmitteilung Ihrer Versicherung richtig berechnet und ausgewiesen sind!

Zum Wertmitteilungs- u. Rückkaufswertrechner >>> Bitte Hier klicken!

Kündigung Rentenversicherung

Achtung: Der aktuelle Wert Ihrer Lebensversicherung oder Rentenversicherung wird oft auch als Rückkaufswert bezeichnet.

Kostenfrei und unverbindlich

Sie haben bereits gekündigt und jetzt erfahren, dass Sie zu wenig bekommen haben? Dann holen Sie sich, was Ihnen verwehrt wurde. Hier bekommen Sie sofort Unterstützung!

Angebot anfordern >>> HIER KLICKEN!

Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung

Im Folgenden werde ich nun die Gründe für diesen Rückgang, wie die obige Grafik verdeutlicht, etwas näher in Augenschein nehmen. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Situation auf dem Finanzmarkt und werden sehen, warum sich eine Renten- oder Lebensversicherung nicht mehr lohnt. Warum eine derartige Form der Altersversorgung nicht mehr rentabel und warum die Kündigung der Rentenversicherung unbedingt angebracht ist.

Kündigung Rentenversicherung – Die desaströse Lage auf dem Finanzmarkt

Wer einen Blick auf die Entwicklungen im Finanzsektor in den letzten Jahren wirft, der wird schnell feststellen, dass Grund zu großer Sorge besteht. Eine weitere nur minimale Krise im Finanzsektor reicht aus und der Kunde läuft Gefahr seine Ersparnisse zu verlieren und alle Zeichen deuten darauf hin, dass diese nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Durch die erst heimlich, schleichende, jedoch aktuell immer beschleuniegerende Abschaffung des Bargeldes, könnte dieses Ereignis noch um eine gewisse Zeit hinausgezögert werden. Dies dürfte jedoch eine Zeitspanne von 3 bis 5 Jahren nicht überschreiten. Vermeidbar ist es jedoch nicht. Es kann eigentlich jeden Moment passieren.

Dies hat die Krise 2007/2008 mehr als deutlich gezeigt. Millionen von Kunden haben durch das Kollabieren der Finanzmärkte heftige finanzielle Einbußen hinnehmen müssen. Diese Finanzkrise führte unter Anderem zum Bankrott des Bankhauses Lehman Brothers, bei der viele Tausend Kunden ihre gesamten Ersparnisse verloren haben. Zahllose Renten- und Lebensversicherungen, welche mit diesem Bankhaus abgeschlossen wurden, waren praktisch über Nacht wertlos. Eine Kündigung der Rentenversicherung war praktisch sinnlos. Die im Nachgang gezahlten Entschädigungen deckten die gezahlten Beiträge nicht einmal Ansatzweise.

Das gesamte Finanzsystem und der Verlauf der letzten Jahre zeigen sehr deutlich, dass dieses System kurz vor dem totalen Kollaps steht. Ein Kollaps, der Hunderttausende von Anlegern und Sparern ihr gesamtes Vermögen kosten wird. Wer sich jetzt noch an seine Rentenversicherung klammert und schlicht zu bequem ist seine Rentenversicherung zu kündigen, der darf nicht jammern, wenn plötzlich mit dem konfrontiert ist, was für die Bevölkerungen in Griechenland und anderen Teilen Südeuropas bereits Realität ist. Die Devise lautet mehr denn je, retten was zu retten ist und das noch vorhandene Vermöge durch die sofortige Kündigung der Rentenversicherung in Sicherheit bringen!Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung

Kündigung Rentenversicherung durch bankrotte Banken!

Auch die Finanzkrise 2016 zeigte deutlich, wie unausgeglichen der aktuelle Finanzmarkt ist und wie empfindlich er auf unerwartete Störungen reagiert. In dieser neusten Krise konnten Verluste für die Anleger zwar durch staatliche Zuschüsse vermieden werden, jedoch waren dies keine Zeichen der Sicherheit für die Zukunft. Ganz im Gegenteil! Gerät der Finanzmarkt etwas mehr ins Wanken, was wohl schon sehr bald der Fall sein wird, sind auch bankrotte Banken nicht zu vermeiden. Die Folgen wären für die Anleger nicht absehbar, zahllose Kunden werden die Kündigung ihrer Rentenversicherung erhalten ohne Garantie, dass sie die einbezahlten Beträge zurückerhalten. Von den zugesagten Renditen einmal gänzlich abgesehen.

Der einzige Weg seine finanziellen Mittel zu retten, ist die sofortige Kündigung der Rentenversicherung, sowie weiteren Verträgen mit Banken und Versicherungsgesellschaften. Selbst wenn eine derartige Krise ausbleiben sollte, ist das Geld bei Ihnen sicherer und Sie können es für sich arbeiten lassen, anstatt für die Banken.

Zwei so elementare Dinge, von denen viele Verbraucher und Anleger nichts wissen!!
  1. Staatlicher Raubzug auf Grundlage des § 89 VAG – Enteignung der Anleger per Gesetz möglich! Der Paragraph 89 des Versicherungsaufsichtsgesetzes

Im Klartext:

IST DIE VERSICHERUNG/BANK PLEITE ODER ZAHLUNGSUNFÄHIG GIBT ES KEINEN MÜDEN EURO, ABER MAN MUSS TROTZDEM WEITER ZAHLEN. UNFASSBAR, ABER REALITÄT!

Wer noch nie von diesem Paragraphen und dessen Inhalt gehört hat, empfehle ich die beiden folgenden Videos, die zwar schon älter sind, aber diese Thematik für jeden verständlich darstellt.

(Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=P9BV7cWTMdU)

(Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=9RTT53Ej3Rs)

  1. Bereits im Jahre 1982 führte das Landgericht Hamburg in einer Urteilsbegründung Folgendes aus:

….“Die streitige Äußerung dient der Aufklärung der Verbraucher über das Wesen der Lebensversicherung zur Altersversorgung. Durch die Einstufung dieser Versicherung als „Legaler Betrug“ wird von dem Abschluss solcher Verträge abgeraten.

Hier ist das komplette Urteil einsehbar. Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung 

Kündigung Rentenversicherung gegen niedrige Renditen!

Wie unsicher der aktuelle Finanzmarkt ist, zeigen auch die seit Jahren fallenden Leitzinsen. Der extreme Verfall des Leitzinses hat dramatische Folgen für die private Altersversorgung, immer mehr Klienten denken an eine Kündigung ihrer Rentenversicherung. Der Knackpunkt ist dabei der garantierte Mindestzins, der sich an eben diesem Leitzins orientiert. Das bedeutet, dass der Garantiezins synchron mit dem Leitzins immer weiter fällt.

Lag der Leitzins in den Jahren vor dem Juli 2000 noch bei 4 Prozent, so ist er aktuell auf dem Rekordtiefstand von sage und schreibe 0,0 Prozent. Wo nun der sogenannte garantierte Mindestzins bleibt dürfte jedem klar sein. So hat die Ratingagentur Assekurata errechnet, dass die tatsächliche Garantierente aktuell bei 0,42 Prozent liegt. Ein weiterer Beleg, dass es höchste Zeit für die Kündigung der Rentenversicherung ist, da es Anlageformen mit deutlich höherer Rendite gibt.

Enorme Senkung des Leitzins und seine Auswirkungen kurz dargestellt

Folgen für Sparer:Kündigung Rentenversicherung
  • Zins-Senkungen werden relativ schnell an Sparanleger weitergegeben
  • Wer sein Geld anlegt, muss sich künftig mit noch niedrigeren Zinsen abfinden. Da die Inflationsrate höher ist als der Zinssatz einiger Geldanlagen, müssen viele Verbraucher sogar reale Verluste hinnehmen.
Folgen für Anleger:Kündigung Rentenversicherung
  • Für Besitzer von Lebensversicherungen hat der extrem niedrige Leitzins negative Auswirkungen, da ein Großteil des angelegten Kapitals in Euro notiert ist.
  • Wegen der sinkenden Zinsen können viele Versicherungsgesellschaften ihr Garantieversprechen kaum noch einhalten.
  • Der Abschluss einer Lebensversicherung als Kapitalanlage lohnt sich nicht mehr.

Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung

Kündigung Rentenversicherung – Weitere Gründe

Mangelnde Transparenz Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung

Eines der größten Mankos einer Renten- oder Lebensversicherung ist die mangelhafte Information über die Höhe der Kapitalanlage ihrer Kunden. Der Anleger erhält bei anderen Sparformen eine detaillierte Auflistung über die Kosten und Erträge. Dies wird bei Renten- und Lebensversicherungen bewusst vermieden, so dass es für den Anleger nicht prüfbar ist wo sein Geld angelegt wird. Selbst nach der Kündigung der Rentenversicherung ist für viele unklar, wofür ihr Geld eingesetzt wurde.

Der Verlust der Steuerprivilegien Kündigung Rentenversicherung

Einer der Hauptgründe für den Abschluss einer privaten Rentenversicherung war der, dass die Erträge daraus nicht besteuert wurden. Dies hat sich der Einführung des Halbeinkünfteverfahrens zum 01.01.2005 drastisch geändert. Versicherungen die nach diesem Termin abgeschlossen wurde bieten daher kaum noch steuerliche Anreize. Dies gilt auch bei der vorzeitigen Kündigung der Rentenversicherung.

Der Ablaufzeitpunkt liegt nach dem Rentenbeginn Kündigung Rentenversicherung

Bei sehr vielen Renten- und Lebensversicherungen wurde die Laufzeit nicht an das voraussichtliche Renteneintrittsalter angepasst. So ist es häufig der Fall, dass die Versicherung erst Jahre nach dem eigentlichen Rentenbeginn abläuft. Dies führt bei vielen Anlegern dazu, dass die Rente nicht ausreicht, um neben dem Lebensunterhalt auch noch die Beiträge zu zahlen. So drohen hier enorme Verluste, da für Viele der einzige Ausweg eine Kündigung der Rentenversicherung ist.

Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung, 

Kündigung Rentenversicherung = bester Ausweg?

Auch wenn hier Eile geboten ist, so sollten die nächsten Schritte mit Bedacht gewählt werden. Wer sofort zur Kündigung seiner Rentenversicherung schreitet, läuft Gefahr eine Menge Geld zu verlieren. Hier ist eine gut durchdachte Vorgehensweise sehr wichtig. Hier muss zunächst der tatsächliche Rückkaufwert der Versicherung ermittelt werden.

Der Grund, warum viele Anleger bei einer Kündigung der Rentenversicherung Verluste befürchten müssen, liegt in der Wertentwicklung der Police. In den ersten Jahren nach dem Vertragsabschluss werden immer die Abschlusskosten in Abzug gebracht. In diesem Zeitraum kann der Rückkaufwert sogar negativ sein, so dass der Klient im Falle einer Kündigung eine Nachzahlung leisten müsste. Auch in den Folgejahren liegt der Rückkaufwert oftmals unter der Summe der eingezahlten Beiträge. Daher sollte die Kündigung der Rentenversicherung nie unbedacht erfolgen.

 

Kündigung Rentenversicherung – Vorsicht wenn der Bankberater dazu rät!

Mit großer Vorsicht ist die Empfehlung zur Kündigung der Rentenversicherung zu genießen, wenn diese von einem Finanzberater Ihrer Bank ausgesprochen wird. Hinter derartigen Empfehlungen stecken meist Interessen des Finanzberaters, zusätzliche Vertriebsprovisionen aus alternativen Geldanlagen zu erzielen. Es spielt keine Rolle um wieviel höher die Renditen aus diesen Anlagen sind. Eine derartige Umschichtung verursacht zunächst einmal Kosten, welche in den ersten Vertragsjahren abgezogen werden. Hier sollte unbedingt eine zweite Meinung eingeholt werden, bevor die Kündigung einer Rentenversicherung erfolgt.Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,  Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung 

Kündigung Rentenversicherung – Was tun, wenn dies einen Verlust bedeutet?

Stellt der Klient nun fest, dass er im Falle einer Vertragskündigung Verluste erleiden wird, sollte er Alternativen zur Kündigung der Rentenversicherung in Erwägung ziehen.

Die Beitragsfreistellung (keine wirkliche Alternative) Kündigung Rentenversicherung

Zum Beispiel die Beitragsfreistellung, dabei bleibt der Vertrag und der Versicherungsschutz bestehen, allerdings ruht dieser für einen festgelegten Zeitraum. Diese Variante bietet sich an, wenn in der eigenen Kasse einmal die Mittel knapp werden. Allerdings ist eine Beitragsfreistellung immer mit finanziellen Verlusten verbunden. Sowohl die Kapitalsteigerung, als auch die staatlichen Zuschüsse und die Zinsen fallen für die restliche Laufzeit des Vertrags geringer aus, so dass auch die bei Vertragsende ausgezahlte Summe deutlich niedriger sein wird. Daher ist von dieser Variante unbedingt abzuraten!

Die Rückabwicklung Kündigung Rentenversicherung

Ein Urteil des Bundesgerichtshofs aus dem Jahr 2014, ermöglicht die Rückabwicklung von Renten- und Lebensversicherungen. Dadurch wird der Versicherungsnehmer auf einen Stand gesetzt, als wäre die Versicherung niemals abgeschlossen worden. Betroffen hiervon sind aber ausschließlich Verträge, die zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen wurden. Allerdings behalten die Versicherungen die Versicherungskosten ein, so dass im Regelfall der Auszahlungsbetrag unter den eingezahlten Beiträgen bleibt.

Der Verkauf der Police Kündigung Rentenversicherung

Die wohl beste Möglichkeit seine Rentenversicherung in Bargeld zu verwandeln ist der Verkauf der Police. Professionelle Ankäufer von Policen wie zum Beispiel LV-Doktor zahlen für Ihre Police Beträge, die bis zu 20% über dem regulären Rückkaufswert liegen. Auch aus steuerlicher Sicht bietet diese Variante Vorteile, da der Verkauf und die Kündigung der Rentenversicherung unterschiedlich besteuert werden.

Die Lösung: Verkaufen statt Kündigen

Der Verkauf Ihrer Versicherungspolice bietet Ihnen gegenüber der Kündigung Ihrer Rentenversicherungen viele Vorteile. Professionelle Aufkäufer von Versicherungspolicen ermitteln für Sie den genauen Rückkaufwert und erstellen Ihnen in der Regel Angebote, die bis zu 20% über diesem Wert liegen.

Eines der führenden Unternehmen hierbei ist der LV-Doktor. Die hochprofessionellen Fachkräfte im LV-Doktor-Team übernehmen Ihren Versicherungsvertrag. Die Kündigung Ihrer Rentenversicherung erfolgt dann professionell durch ein Team von Anwälten, wodurch in der Regel schon ein Auszahlungsbetrag erwirtschaftet wird, der bis zu 20% über dem Rückkaufwert liegt.

Auch persönlich habe ich bereits seit Jahren stets positive Erfahrung mit dem LV-Doktor und arbeite schon länger mit diesem zusammen. Kündigung Rentenversicherung,Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,Kündigung Rentenversicherung,

LV-Doktor holt für Sie das Maximum heraus! Kündigung Rentenversicherung

Zusätzlich führen die Anwälte des LV-Doktor-Teams derzeit hunderte von Musterverfahren und Sammelklagen gegen die Versicherungsunternehmen. Ziel dieser Verfahren ist die Rückforderung aller gezahlten Beiträge nebst Zinsen. Endet ein solches Verfahren erfolgreich, reguliert das LV-Doktor-Team die entsprechenden Lebensversicherungsverträge sofort nach. So haben Sie gute Chancen, alle Ihre einbezahlten Beiträge zuzüglich einer angemessenen Verzinsung erstattet zu bekommen.Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,Kündigung Kündigung Rentenversicherung,Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,Kündigung

Der LV-Doktor hilft auch bei schon abgelaufenen oder gekündigten Verträgen!

Wer nun schon den vernünftigen Schritt getan und seine Rentenversicherung gekündigt hat, musste oftmals schon einige finanziellen Einbußen hinnehmen. Auch hier wird dringend angeraten, sich an den LV-Doktor zu wenden. Denn oftmals wurden bei der Kündigung seitens der Versicherung nicht zulässige Gebühren erhoben oder diverse Fakten, die den Kunden begünstigen, nicht beachtet. Das kompetente Team vom LV-Doktor prüft für Sie nochmals die Abläufe und holt auch rückwirkend alles heraus, was möglich ist. Kündigung Rentenversicherung Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,Kündigung

Steuerliche Vorteile Kündigung Rentenversicherung

Sollten der Rückkaufwert dennoch einmal unter der Summe der eingezahlten Beiträge liegen, so bringt Ihnen die Abtretung der Police an LV-Doktor auch hier weitere Vorteile. Sie können die erlittenen Verluste durch die Abtretung Ihrer Police an LV-Doktor steuerlich geltend machen. Einfach im Rahmen Ihrer Steuererklärung und natürlich abhängig von individuellen Bedingungen.

Kündigung Rentenversicherung,Kündigung Rentenversicherung, Kündigung Rentenversicherung,Kündigung 

Kündigung Rentenversicherung – einfach und ohne Verluste!

LV-Doktor hat die Profis, welche die fachgerechte Kündigung Ihrer Rentenversicherung (nach Erwerb der Police) übernehmen. Die Vorteile gegenüber einer eigenständigen Kündigung Ihrer Rentenversicherung liegen auf der Hand:

  • sofortige Auszahlung in Höhe von bis zu 20% über dem Rückkaufswert
  •  Verluste können steuerlich geltend gemacht werden
  • eine schnelle, einfache und vor allem sichere Abwicklung (TÜV-zertifiziert)
  • Übernahme jeder Versicherung eines deutschen Versicherungsunternehmens
  • Keine Restlaufbegrenzung oder Mindestrückkaufwert
  • Die Abwicklung erfolgt über ein kompetentes Netzwerk deutscher Rechtsanwälte

Wenn Sie Ihre Police bestmöglichen bewerten wollen oder überprüfen möchten, ob der Rückkaufswert richtig berechnet wurde, nutzen Sie einfach folgenden Rückkaufsrechner:

Zum Wertmitteilungsrechner >>>Hier klicken!

Kündigung Rentenversicherung – Nicht warten, handeln!

Mit jedem Tag, der verstreicht, steigt das Risiko eines Totalverlustes. Lassen Sie es nicht soweit kommen, holen Sie sich zurück, was Ihnen zusteht. Denn für die Versicherungsunternehmen stehen Sie nicht an erster Stelle, auch wenn das in der Werbung gerne so vermittelt wird. Solange die Unternehmen davon profitieren, setzen Sie auch gerne Ihre Ersparnisse aufs Spiel.

Daher ist es jetzt höchste Zeit Ihre Rentenversicherung zu kündigen beziehungsweise diese von dem hochprofessionellen LV-Doktor-Team aus Halle/Salle kündigen zu lassen. Ärger und viel Mühe bleibt somit erspart. Sie treten die Police einfach ab und holen damit das maximal Mögliche aus Ihrer Police, was definitiv mehr ist, als Sie bei einer eigenständigen Kündigung erhalten würden.

Lassen Sie sich deshalb unverbindlich und kostenfrei ein Angebot erstellen.

Angebot anfordern >>> Hier klicken!

Bekommen Sie endlich Klarheit darüber, was Ihnen eigentlich zustehen müsste und erhalten Sie einen bis zu 20% höheren Rückkaufswert als Kaufpreis ausgezahlt.

Fazit: Der Verlust begann und beginnt meist schon mit Vertragsabschluss!

Da dieses Thema so aktuell ist, dennoch einem Großteil nicht bewusst und das Eintreten des Worst Case Szenarios jederzeit geschehen könnte, habe ich mich entschieden, mit diesem Beitrag auf BE-PROACTIVE.DE zu beginnen. Bei Gefallen, bitte Daumen hoch!

No ratings yet.

Please rate this

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*